Direktbearbeitung- Tasche oder Austragung bewegen- Benutzung

 

Tasche/Extrusion bewegen

 

 

Dieses Konstruktionselement wird benutzt, um Taschen oder Austragungen auf einer Ebene oder planaren Fläche, in einer linearen Richtung zu bewegen, ohne hierfür andere Konstruktionselemente zu benutzen.

Sie eignet sich vor Allem für importierte 3D Teile oder Elemente, die keinen eigenen Design Baum (Historie im Design Explorer) haben und somit keine Skizzen oder Konstruktionselemente zur Bearbeitung mit sich bringen.

 

Dialogleiste Direktbearbeitung

 

Im Arbeitsbereich ist ein 3D Teil mit einer Tasche oder Austragung geöffnet.

 

Pfeil-grün-rechts   Ribbonleiste   Pfeil-grün-rechts   Register 3D Teil Modellierung   Pfeil-grün-rechts   Ribbonbereich Direktbearbeitung  

Pfeil-grün-rechts   Tasche/Extrusion bewegen   Eine Tasche/Extrusion bewegen   Pfeil-grün-rechts   es öffnet sich eine kleine Werkzeugleiste, die unterhalb der Menüleiste verankert ist  

Pfeil-grün-rechts   Textfeld Selektion   Pfeil-grün-rechts   es werden die zu bewegenden Elemente, durch anklicken, selektiert   Pfeil-grün-rechts   die Anzahl der Elemente wird angezeigt  

Pfeil-grün-rechts   wird ein Haken in das Kontrollkästchen daneben gesetzt   Pfeil-grün-rechts   erfolgt eine Auto- Erkennung zusammenhängender Flächen   Pfeil-grün-rechts   Textfeld Richtung  

Pfeil-grün-rechts   es kann die Bewegungsrichtung definiert werden   Pfeil-grün-rechts   Feld Verschiebe- Abstand  

Pfeil-grün-rechts   kann durch manuelle Eintragung eines Wertes oder durch das Anfassen und Ziehen des Punktes (in der Vorschau im Arbeitsbereich) erfolgen  

Pfeil-grün-rechts   Anwenden   Pfeil-grün-rechts   Beenden

 

Zum Vergrößern auf das Bild, unterhalb, klicken

Beispiel Austragung bewegenBeispiel Austragung bewegenBeispiel Austragung bewegenBeispiel Austragung bewegenBeispiel Austragung bewegenBeispiel Austragung bewegen