System- Optionen

 

Zum Vergrößern auf das Bild, unterhalb, klicken

Dialogfenster System- Optionen

 

Tastaturkurzbefehle können in jedem Arbeitsbereich verwendet werden.

 

Pfeil-grün-rechts   Alibre Gem   Alibre Gem   Pfeil-grün-rechts   Systemoptionen   Pfeil-grün-rechts   System Explorer   Pfeil-grün-rechts   Alle Arbeitsbereiche   Pfeil-grün-rechts   Tastaturkurzbefehle

 

Soll ein Tastaturkurzbefehl erstellt bzw. geändert werden, muss in eine Zeile des betreffenden Editors geklickt werden.

In der selektierten Zeile ist nun die Eingabe einer Tastenkombination möglich.

Sollte eine Tastenkombination gewählt werden, die schon für eine andere Funktion verwendet wird, erscheint ein Dialogfenster mit diesem Hinweis.

Wenn trotzdem diese Tastenkombination benutzt werden soll, der Dialog mit JA beantwortet wurde, wird die Tastenkombination für die neue Funktion gespeichert.

Die alte Funktion ist damit überschrieben. Mit NEIN werden keine Änderungen übernommen.

 

Ungenutzte Kommandos ausblenden, deaktivieren bei Neuerstellung

Es werden nur die vergebenen (genutzten) Befehle angezeigt.

 

Tastaturkurzbefehle an alle Editoren übertragen

Definierte Befehle werden an alle Editoren in den Arbeitsbereichen übertragen, wenn der Haken gesetzt wurde.

 

Reset Voreinstellungen

Wird auf die Schaltfläche geklickt, werden alle geänderten Tastaturkurzbefehle gelöscht. Die Grundeinstellungen sind nun wieder aktiv.