2D Splines

 

Spline   Spline   Spline

 

Zum Vergrößern auf das Bild, unterhalb, klicken

ToolTip Spline über Kontrollpunkte

 

Alibre Design™ bietet für 2D Skizzen das Konstruktionselement B- Spline (NURBS = Non uniforme rational B- Splines, das sind mathematisch definierte Kurven oder Flächen) an.

Das Hauptmerkmal der B- Spline, im Vergleich zur "einfachen" Spline ist, das sie zu allen Zeiten ihre Form bewahrt.

 

2D Splines finden Verwendung zur Erstellung von gekrümmten Linien. Durch setzen von Spline- Punkten kann diese individuell gekrümmt werden.

Diese Punkte lassen sich zu jeder Zeit verschieben, entfernen oder es können mehr Punkte eingefügt werden.

Mit einer 2D Spline lassen sich Formen und Flächen, mit Hilfe von 3D Konstruktionselementen als 3D Volumenkörper austragen.

Bei einem Sweep- Körper kann der Pfad der Austragung z. B. mit einer 2D Spline erstellt werden.

Dabei muss aber darauf geachtet werden, dass das eine Ende der Spline genau mit dem Mittelpunkt der auszutragenden Geometrie verbunden ist.

 

Zum Vergrößern auf das Bild, unterhalb, klicken

Beispiel SplineBeispiel SplineBeispiel Spline ausgetragenBeispiel Spline ausgetragen

 

2D Splines- B-Splines erstellen

2D Splines- einfache Splines erstellen

2D Splines- verschieben

2D Splines- Abhängigkeiten

2D Splines- tangentiales Ende