2D Musterung- kreisförmig

 

Kreisförmige Anordnung

 

 

Dialogfenster kreisförmige Anordnung

 

Eine kreisförmige Musterung braucht immer einen Mittelpunkt, um den die Musterung platziert wird.

Dieser Mittelpunkt kann aus vorhanden Punkten oder Eckpunkten der Geometrie gewählt werden.

Es besteht auch die Möglichkeit eine Achse oder einen neuen 2D Punkt zu erstellen.

 

Eine 2D Skizzengeometrie ist aktiviert und soll kreisförmig gemustert werden.

 

Pfeil-grün-rechts   Ribbonleiste   Pfeil-grün-rechts   Register 2D Skizzen   Pfeil-grün-rechts   Ribbonbereich Skizzenwerkzeuge   Pfeil-grün-rechts   Kreisförmige Anordnung   Skizze kreisförmig anordnen  

Pfeil-grün-rechts   Dialogfenster- Kreisförmige Anordnung   Pfeil-grün-rechts   über die zu musternde Geometrie ein Auswahlrechteck ziehen, mit gedrückter LMT, ziehen  

Pfeil-grün-rechts   alle so selektierten Elemente erscheinen in dem Textfeld Selektierte Elemente   Pfeil-grün-rechts   die Anzahl der Kopien wählen  

Pfeil-grün-rechts   das Zentrum bildet ein Punkt,ein Eckpunkt, eine Achse der vorhandenen Geometrie, oder ein vorher definierter separater 2D Punkt  

Pfeil-grün-rechts   die Auswahl der Winkel- Abhängigkeit der zu musternden Elemente auswählen  

Pfeil-grün-rechts   entweder definiert sich der Abstand nach einem bestimmten Winkel   Ausrichtung Winkel   oder nach der Anzahl der Elemente   Ausrichtung Anzahl   in Bezug auf die 360 Grad eines Kreises  

Pfeil-grün-rechts   eine Vorschau der Anordnung wird angezeigt   Pfeil-grün-rechts   OK

 

Zum Vergrößern auf das Bild, unterhalb, klicken

Beispiel kreisförmige AnordnungBeispiel kreisförmige Anordnung Beispiell kreisförmige Anordnung

 

Zum Vergrößern auf das Bild, unterhalb, klicken

Beispiel kreisförmige Anordnung