Lineare Anordnung   Kreisförmige Anordnung

 

 

2D Skizzengeometrien lassen sich durch eine Musterung sehr schnell kopieren.

Dabei kann die Musterung linear in einer Zeile oder Spalte (unidirektional) oder in mehreren Zeilen und Spalten (bidirektional) ausgetragen werden.

Eine kreisförmige Musterung wird um einen Punkt erzeugt. Eine Musterung von geschlossenen Geometrien kann zur Projektion auf andere Ebenen und Flächen, oder zur Erstellung von 3D Volumenkörper benutzt werden.

 

Beispiel lineare AnordnungBeispiel kreisförmige Anordnung