Bearbeiten/Einfügen- ein 3D Teil in eine 3D Baugruppe

 

3D Baugruppe

 

 

Statt ein bestehendes 3D Teil in eine 3D Baugruppe einzufügen, kann es manchmal nützlich sein ein neues 3D Teil direkt in einer 3D Baugruppe zu erstellen.

Wenn ein 3D Teil in einer 3D Baugruppe erstellt wurde, kann dieses 3D Teil als neues Einzelteil gespeichert werden.

Innerhalb der 3D Baugruppe kann die Abhängigkeit des 3D Teils zu der 3D Baugruppe definiert werden. Diese wird mit gespeichert.

Sollte dann allerdings eine Bearbeitung an einem 3D Teil erfolgen, welches in einer bestimmten Abhängigkeit zu der 3D Baugruppe steht, kann es nach der Aktualisierung zu Fehlermeldungen kommen.

 

Es ist der Arbeitsbereich der 3D Baugruppen aktiviert.

 

Pfeil-grün-rechts   die Maus befindet sich im Arbeitsbereich   Pfeil-grün-rechts   RMT   Pfeil-grün-rechts   Kontextmenü   Pfeil-grün-rechts   Objekt einfügen  

Pfeil-grün-rechts   es öffnet sich seitlich ein kleines Fenster   Pfeil-grün-rechts   den entsprechenden Eintrag anklicken.

oder

Pfeil-grün-rechts   Ribbonleiste   Pfeil-grün-rechts   Register 3D Baugruppe   Pfeil-grün-rechts   Ribbonbereich Einfügen   Pfeil-grün-rechts   auf die entsprechende Schaltfläche klicken.

 

Im Arbeitsbereich 3D Baugruppe weiterarbeiten:

 

Pfeil-grün-rechts   RMT auf das neue 3D Teil im Design Explorer   Pfeil-grün-rechts   Kontextmenü   Pfeil-grün-rechts   Bearbeiten Pfeil-grün-rechts   der Arbeitsbereich 3D Baugruppe wird geöffnet.