Konstruktionselement spiegeln

 

K- Element Spiegeln

 

Zum Vergrößern auf das Bild, unterhalb, klicken

ToolTip K- Element Spiegeln

 

Mit diesem Konstruktionselement kann eine symmetrische Kopie einer oder mehrerer Geometrien erstellt werden.

Dazu muss eine Ausgangsgeometrie erstellt werden, die mit Hilfe einer Reflexionsgeometrie gespiegelt wird.

Es eignen sich Ebenen, Flächen, Achsen oder Kanten hierfür. Alle Änderungen, die an der gespiegelten Geometrie vorgenommen werden, erscheinen in der ursprünglichen Geometrie nicht.

Aber alle Änderungen, die an der ursprünglichen Geometrie vorgenommen werden, sind auch in der gespiegelten Geometrie sichtbar.

 

Eine Spiegelung erstellen:

 

Ein Element oder eine Geometrie, die gespiegelt werden soll ist erstellt.

 

Pfeil-grün-rechts   Ribbonleiste   Pfeil-grün-rechts   Register 3D Teil Modellierung   Pfeil-grün-rechts   Ribbonbereich Geometrie Transformation   Pfeil-grün-rechts   K- Element Spiegeln   K- Element spiegeln  

Pfeil-grün-rechts   Dialogfenster- K-Element Spiegeln  

 

Zum Vergrößern auf das Bild, unterhalb, klicken

Dialogfenster K- Element spiegelnBeispiel K- Element spiegeln

 

Pfeil-grün-rechts   Textfeld Konstruktionselemente spiegeln   die Elemente, die gespiegelt werden sollen, werden durch Anklicken übernommen  

Pfeil-grün-rechts   ein Klick in den Arbeitsbereich   Pfeil-grün-rechts   auf die betreffenden Elemente   Pfeil-grün-rechts   es erfolgt die Eintragung in das Textfeld  

Pfeil-grün-rechts   Textfeld 3D Spiegelebene oder planare Fläche   Pfeil-grün-rechts   die Spiegelebene definieren   Pfeil-grün-rechts   dies kann eine Ebene, eine Achse oder Kante sein  

 

Zum Vergrößern auf das Bild, unterhalb, klicken

Beispiel K- Element spiegeln

 

Pfeil-grün-rechts   durch anklicken im Arbeitsbereich wird der Name übernommen   Pfeil-grün-rechts   Textfeld Name   Pfeil-grün-rechts   vergeben Sie für diese Spiegelung einen eindeutigen Namen Pfeil-grün-rechts   Ok  

Pfeil-grün-rechts   das gespiegelte Element, auf der anderen Seite der Spiegelebene, wird im gleichen Abstand, wie das Original, erstellt.

 

Zum Vergrößern auf das Bild, unterhalb, klicken

Beispiel K- Element spiegeln