Neue Konfiguration

 

 

Wird eine unbemaßte Skizzengeometrie manuell verschoben oder in der Größe bearbeitet wird,(z.B. durch Drag and Drop) gilt dies für alle Konfigurationen.

Wird eine Skizzengeometrie, die bereits bemaßt wurde, manuell verschoben oder in der Größe bearbeitet, gilt dies nicht für alle Konfigurationen,

da Werte einer Bemaßung Parameter sind und nicht automatisch in andere Konfigurationen übernommen werden.

Alle Konfigurationen verfügen über die gleiche Anzahl von Konstruktionselementen. Wird ein Konstruktionselement in einer Konfiguration gelöscht, wird es auch in den anderen Konfigurationen gelöscht.

Konstruktionselemente können in einzelnen Konfigurationen unterdrückt werden. Im Design Explorer werden Konfigurationen in der Reihenfolge ihrer Erstellung aufgeführt.

Diese Reihenfolge kann geändert werden, wenn die Beziehung zwischen den Konstruktionselementen nicht gelöscht wird. Ansonsten kommt es zu einer Fehlermeldung.

Aktive Konfigurationen können nicht gelöscht werden. Ist nur eine Konfiguration vorhanden, wird sie die aktive Konfiguration und die Option Löschen wird deaktiviert.