3D Teil oder 3D Baugruppe- Musterung erstellen

 

Lineare Musterung   Kreisförmige Musterung

 

 

Existierende 3D Teile oder 3D Unterbaugruppen könne in einer 3D Baugruppe linear oder kreisförmig gemustert werden.

Nachdem die Musterung erstellt worden ist, kann sie jederzeit sehr leicht über den Design Explorer verändert werden.

 

Zum Vergrößern auf das Bild, unterhalb, klicken

Dialogfenster Kreisförmige Musterung

 

Pfeil-grün-rechts   Ribbonleiste   Pfeil-grün-rechts   Register 3D Baugruppe   Pfeil-grün-rechts   Ribbonbereich Einfügen   Pfeil-grün-rechts   Kreisförmige Musterung   Kreisförmige Musterung  

Pfeil-grün-rechts   Dialogfenster- Kreisförmige Musterung von 3D Teilen/3D Unterbaugruppen  

Pfeil-grün-rechts   die Namen von 3D Teile oder 3D Unterbaugruppen, die gemustert werden sollen, werden durch anklicken in 3D Teil/3D Unterbaugruppe für Musterung übernommen   Pfeil-grün-rechts   Name  

Pfeil-grün-rechts   einen Namen für die Musterung eintragen   Pfeil-grün-rechts   OK

 

Zentrum

hier wird das Zentrum für die kreisförmige Musterung angegeben, z.B. eine Achse, ein Punkt, eine Kante.

 

Kopien

Anzahl der Kopien des Originals für die Musterung.

 

Winkel

zwei Optionen, links - Ausrichtung der Kopien in Abhängigkeit des Winkels, mit Grad- Angabe, rechts - gleichmäßige Aufteilung der Kopien in Abhängigkeit der Anzahl (360°/Anzahl der Kopien), Feld für die Winkeleingabe ist deaktiviert.

 

Richtung

kann optional geändert werden.

 

Anzahl

Anzahl der kreisförmigen Musterung, mit den Einstellungen die unter dem Bereich Rotations Richtung gemacht wurden.

 

Abstand

Abstand der einzelnen Musterungen zueinander.

 

Dreh- Winkel

die einzelnen Musterungen, die über die Anzahl definiert wurden, können in ihrer Ausrichtung im Winkel geändert werden.

 

Richtung

kann optional geändert werden.

 

Zum Vergrößern auf das Bild, unterhalb, klicken

Dialogfenster Lineare Musterung

 

Pfeil-grün-rechts   Ribbonleiste   Pfeil-grün-rechts   Register 3D Baugruppe   Pfeil-grün-rechts   Ribbonbereich Einfügen   Pfeil-grün-rechts   Lineare Musterung   Lineare Musterung.

oder

Pfeil-grün-rechts   Menüleiste   Pfeil-grün-rechts   Einfügen   Pfeil-grün-rechts   3D Teile/3D Unterbaugruppen Musterung   Pfeil-grün-rechts   Lineare Musterung   Pfeil-grün-rechts   Lineare Musterung von 3D Teilen/3D Unterbaugruppen  

Pfeil-grün-rechts   die Namen der 3D Teile oder 3D Unterbaugruppen, die gemustert werden sollen, werden durch anklicken in 3D Teil/3D Unterbaugruppe für Musterung übernommen   Pfeil-grün-rechts   Name  

Pfeil-grün-rechts   einen Namen für die Musterung eintragen   Pfeil-grün-rechts   OK

 

Für jede Richtung (XYZ) können die entsprechenden Wert eingegeben werden.

 

Richtung

kann optional geändert werden

 

Lineare Richtung

Angabe der Richtung, in die das 3D Teil oder die 3D Unterbaugruppe gemustert werden soll, durch anklicken einer Kante, Achse, linearen Geometrie

 

Anzahl

Anzahl der Kopien vom Original

 

Abstand

Abstand der Kopien zum Original und untereinander

 

Pfeil-grün-rechts   RMT auf den Eintrag der Musterung im Design Explorer   Pfeil-grün-rechts   Kontextmenü   Pfeil-grün-rechts   Bearbeiten   Pfeil-grün-rechts   das jeweilige Dialogfenster (kreisförmige oder lineare Musterung) wird geöffnet  

Pfeil-grün-rechts   die entsprechenden Bearbeitungen können vorgenommen werden   Pfeil-grün-rechts   OK