Abhängigkeit- Winkelabhängigkeit

 

Rechtwinklig

 

 

Die Winkelabhängigkeit richtet 3D Teile oder 3D Unterbaugruppen winklig zueinander aus.

Dabei können sie parallel, senkrecht oder in einem anderen Winkel zueinander angeordnet werden.

Die erste Geometrie, die angeklickt wird, bleibt an Ort und Stelle platziert.

Die zweite Geometrie richtet sich im Winkel zu der ersten Geometrie aus.

 

Im Winkel ausrichten:

 

Pfeil-grün-rechts   Ribbonleiste   Pfeil-grün-rechts   Register 3D Baugruppe   Pfeil-grün-rechts   Ribbonbereich Abhängigkeit  

Pfeil-grün-rechts   Baugruppen Abhängigkeit   3D Baugruppen Abhängigkeit   Pfeil-grün-rechts   Dialogfenster- 3D Baugruppen Abhängigkeiten  

Pfeil-grün-rechts   LMT im Design Explorer auf eine Fläche und/oder Kante, die im Winkel ausgerichtet werden soll  

Pfeil-grün-rechts   Textfeld Elemente verknüpfen   Pfeil-grün-rechts   die Namen der selektierten Elemente werden übernommen   Pfeil-grün-rechts   Optionsfeld Winkel  

Pfeil-grün-rechts   es wird dadurch ein Textfeld für die Eingabe eines Winkels sichtbar   Pfeil-grün-rechts   Textfeld Name   Pfeil-grün-rechts   vergeben Sie für diese Abhängigkeit einen eindeutigen Namen  

Pfeil-grün-rechts   für die Vorschau einen Haken in das Kontrollkästchen Vorschau  

Pfeil-grün-rechts   Anwenden   Pfeil-grün-rechts   die Winkelabhängigkeit erstellt, das Dialogfenster bleibt jedoch offen   Pfeil-grün-rechts   Schließen

 

Zum Vergrößern auf das Bild, unterhalb, klicken

Beispiel WinkelabhängigkeitBeispiel Winkelabhängigkeit