Kurzer Überblick: Arbeitsbereich 3D Teil

 

3D Teil

 

 

Wenn der Arbeitsbereich "Neues 3D Teil" gewählt wird, öffnet sich ein neues Fenster.

Das Fenster ist in zwei Hauptbereiche geteilt, den Design Explorer und den Arbeitsbereich.

Der Design Explorer listet alle Achsen, Ebenen, Punkte, Konstruktionselemente, Kanten,

Flächen und Schnittpunkte der entsprechenden 2D Skizze, des 3D Teils, der 3D Baugruppe oder der 2D Zeichnungsableitung auf.

Der Arbeitsbereich ist der Hauptbereich, in dem alle Konstruktionselemente und Aufgaben der Konstruktion oder der Gestaltung durchgeführt werden.

Im Arbeitsbereich wird an den meisten 3D Teilen und 3D Baugruppen direkt konstruiert und gestaltet.

Die Hauptwerkzeuge sind Skizzen und die Konstruktionselemente.

Die Erstellung von 3D Teilen und 3D Baugruppen kann nur erfolgen, wenn vorher eine 2D (Profil)-Skizze erstellt wurde und diese mit den Konstruktionselementen bearbeitet wurde.

Die Konstruktion erfolgt also von der 2D Skizze, über das 3D Teil zur 3D Baugruppe und zur 2D Zeichnungsableitung.

Jedes 3D Teil wird einzeln erstellt, evtl. in einer 3D Unterbaugruppe zusammen gefasst und in der 3D Hauptbaugruppe vereinigt/eingefügt.

 

Zum Vergrößern auf das Bild, unterhalb, klicken

Arbeitsbereich 3D Teil

 

Skizzenfunktion

Das Erstellen oder das Bearbeiten einer Skizze, das Modifizieren von Skizzengeometrien und Bemaßungen, das Einfügen von Anmerkungen und Skizzenabhängigkeiten

 

Schwenk, Zoom, Pan und Rotation der Ansicht im Arbeitsbereich bestimmen

Die Kombination bestimmter Maus- Tasten ermöglicht es, das 3D Teil oder die 3D Baugruppe zu schwenken, zu zoomen oder zu rotieren.

 

Selektieren

An 3D Teilen und 3D Baugruppen können Flächen, Kanten, Schnittpunkte, Referenzgeometrien, Ebenen und Achsen selektiert werden.