Speichern von importierten 3D Baugruppen

 

Speichern

 

 

Nachdem eine 3D Baugruppe importiert wurde, existieren die 3D Unterbaugruppen und 3D Teile nur in diesem Arbeitsbereich.

Es sollte vor einer Weiterbearbeitung auf jeden Fall eine Speicherung erfolgen.

Ist die 3D Baugruppe gespeichert, werden alle 3D Unterbaugruppen und 3D Teile im Design Explorer so aufgelistet, als ob diese 3D Baugruppe in diesem Arbeitsbereich erstellt wurde.

 

 

Zum Vergrößern auf das Bild, unterhalb, klicken

Dialogfenster ALLE speichern unterDialogfenster Ordner suchen

Pfeil-grün-rechts   Alibre Gem   Alibre Gem   Pfeil-grün-rechts   Alles speichern unter  

Pfeil-grün-rechts   in dem geöffneten Fenster ist die 3D Baugruppe in der ersten Zeile gelistet  

Pfeil-grün-rechts   hiermit kann der Pfad für den Speicherort definiert werden  

Pfeil-grün-rechts   entweder er wird manuell in der Spalte Ort eingegeben   Pfeil-grün-rechts   oder ein Klick auf das Ordnersymbol  

Pfeil-grün-rechts   Dialogfenster Speichern unter   Pfeil-grün-rechts   der Speicherort kann gewählt werden.

oder

Pfeil-grün-rechts   Klick auf die rechte Schaltfläche, oberhalb der Liste   Pfeil-grün-rechts   Dialogfenster- Ordner suchen  

Pfeil-grün-rechts   entweder es wird ein vorhandener Ordner für die neue 3D Baugruppe benutzt   Pfeil-grün-rechts   Neuen Ordner erstellen   Pfeil-grün-rechts   es wird ein neuer Ordner erstellt   Pfeil-grün-rechts   dann einen Namen für den Ordner vergeben   Pfeil-grün-rechts   OK  

Pfeil-grün-rechts   der neue Speicherort (Ordner) wird in der Liste angezeigt   Pfeil-grün-rechts   OK

 

Pfeil-grün-rechts   Menüleiste   Pfeil-grün-rechts   Datei   Pfeil-grün-rechts   Speichern unter.

 

Der Vorgang der Speicherung ist vergleichbar mit dem normalen Speichern von Daten in dem Windows Dateisystem.

Statt der Vorgabe für den Speicherort in einem bestimmten Verzeichnis, werden die Elemente der Meta- Daten definiert.

Die Top- Level- Meta- Daten können auf andere Elemente übertragen werden.