STL Export- Parameter

 

Alibre Design

 

 

Konvertierungsoptionen können für IGES- und STL- Dateien festgelegt werden.

Die festgelegten Optionen gelten für alle Importe und Exporte dieser Dateitypen.

 

Eine STL- Datei wird üblicherweise für Stereo- Lithographie Anwendungen eingesetzt.

Alibre Design™ bietet die folgenden Optionen für die Kontrolle des Exports von einem Modell in das STL- Format.

Diese Parameter sind erforderlich, um Flexibilität und Kontrolle über das Endprodukt zu liefern.

Unterschiedliche Kombinationen liefern unterschiedliche Ergebnisse.

 

Pfeil-grün-rechts   Alibre Gem   Alibre Gem   Pfeil-grün-rechts   Systemoptionen   Pfeil-grün-rechts   Importoptionen   Pfeil-grün-rechts   STL   Pfeil-grün-rechts   es können die Ausgabewerte modifiziert werden.

 

Zum Vergrößern auf das Bild, unterhalb, klicken

Dialogfenster System- Optionen

 

Optionen für den Export von STL- Dateien:

 

Pfeil-grün-rechts   Alibre Gem   Alibre Gem   Pfeil-grün-rechts   Systemoptionen   Pfeil-grün-rechts   System Explorer   Pfeil-grün-rechts   Importoptionen  

Pfeil-grün-rechts   STL   Pfeil-grün-rechts   Parameter für die Ausgabe festlegen   Pfeil-grün-rechts   OK

 

Maximale Zellgröße -

Wert angegeben, der die max. Länge einer Seite einer Zelle im Objektraum definiert. Eine Facette kann nicht größer als eine Zelle sein. Der Standardwert ist "0".

 

Normale Abweichung

Wert /Winkel  angegeben, der den max. zulässigen Winkel zwischen zwei Normalen auf einer Facette definiert. Der Wert ist unabhängig von der Baugröße. Der Standardwert ist zwischen 5 - 10.

 

Oberflächenabweichung

Wert, der den max. Abstand zwischen der Facette und der wahren Oberfläche definiert. Der Wert ist abhängig von der Baugröße. Standardwerte sind 0,1 bis 0,0001

 

Hinweis

Hinweis:

Die Anpassung des Wertes für die Oberflächenabweichung von 0 auf 0,1 oder 0,001 verfeinert die Triangulation der Oberfläche.