Schweißzeichen einfügen

 

Schweißzeichen einfügen

 

 

Im Arbeitsbereich einer 2D Zeichnungsableitung können Anmerkungen an jeder beliebigen Ansicht eingefügt werden.

 

Zum Vergrößern auf das Bild, unterhalb, klicken

ToolTip Schweißzeichen einfügen

 

Schweißzeichen in eine 2D Zeichnungsableitung einfügen:

 

Eine 2D Zeichnungsableitung ist geöffnet.

 

Zum Vergrößern auf das Bild, unterhalb, klicken

Dialogfenster SchweißzeichenDialogfenster Symbole einfügen

 

Pfeil-grün-rechts   Ribbonleiste   Pfeil-grün-rechts   Register Zeichnungsverwaltung   Pfeil-grün-rechts   Ribbonbereich Anmerkungen  

Pfeil-grün-rechts   Schweißzeichen einfügen   Schweißzeichen einfügen   Pfeil-grün-rechts   Dialogfenster- Schweißzeichen  

Pfeil-grün-rechts   es kann für beide Seiten (Lagenseite, Gegenseite) das Layout der Schweißzeichen bestimmt werden  

Pfeil-grün-rechts   im Arbeitsbereich wird eine Vorschau am Mauszeiger sichtbar  

Pfeil-grün-rechts   Eingaben im Dialogfenster werden als Vorschau angezeigt.

 

Lagenseite

von dieser Seite wird die Haupt- Schweißnaht gezogen

 

Gegenseite

meist die Wurzelseite, oder es wird "gegengearbeitet"

 

Bearbeitungsmethode

wie werden die Bleche/3D Teile zusammen gefügt (keine, C- Stossend, G- Schleifen, H- Hammering, M- Bearbeitung, R- Gerollt, U- Unspezifisch)

 

Form

Form der Schweißnahtoberfläche (keine, konkav, konvex, flach)

 

Kerbwinkel

Größe des Kerbwinkels

 

Wurzel Öffnung

Luftspalt für die Wurzel

 

Schweißsymbol

Symbole nach ISO oder ANSI

 

Verbindung mit

anderen Schweißnähten

 

Umlaufend

wird die Schweißnaht um das gesamte Bauteil gezogen

 

Montagenaht

wird nur für die Montage benötigt, später wieder entfernt

 

Einfügepunkt

Koordinaten in der Zeichnung

 

Schweißverfahren

Anmerkungen zum Verfahren

Schaltfläche für Symbole

enthält ein Dialogfenster mit Symbolen

 

Bezugssymbol

Pfeile für die entsprechende Position/Lage