2D Skizzen- theoretischer Schnittpunkt

 

Theoretischer Schnittpunkt

 

Zum Vergrößern auf das Bild, unterhalb, klicken

ToolTip Theoretischer Schnittpunkt

 

Das Konstruktionselement Schnittpunkt erlaubt die Verlängerung oder das Trimmen zweier, sich an einem Punkt kreuzender, Linien.

Sollten die Linien sich nicht bereits kreuzen, werden sie bis zu ihrem theoretischen Schnittpunkt verlängert.

Kreuzen sie sich bereits, werden sie getrimmt, je nach Selektion. Je nach eingestelltem Farbschema werden die selektierten Elemente farblich dargestellt.

Hier in den Beispielen ist die zuerst selektierte Linie hellblau. Jetzt gibt es zwei Unterschiede.

Liegt der Schnittpunkt der beiden Linien außerhalb der bestehenden Geometrie, wird in der Vorschau die Verlängerung bis zum Schnittpunkt angezeigt.

Befindet sich der Schnittpunkt innerhalb der bestehenden Geometrie, werden die Elemente,

die über den Schnittpunkt hinaus gehen und nach der Erstellung des Schnittpunktes wegfallen, mit einer dritten Farbe angezeigt.

 

Beispiel Theoretischer SchnittpunktBeispiel Theoretischer SchnittpunktBeispiel Theoretischer Schnittpunkt

Beispiel TrimmenBeispiel TrimmenBeispiel TrimmenBeispiel Trimmen